Über Mich -
15
page-template-default,page,page-id-15,edgt-cpt-1.0.2,tribe-no-js,tribe-bar-is-disabled,ajax_fade,page_not_loaded,,homa child-child-ver-1.0.0,homa-ver-1.5,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_290, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,side_menu_slide_from_right,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
 

Über Mich

Vita

Am 6. April 1975 wurde ich in Glarus (Schweiz) geboren. Mein Interesse und meine Verbundenheit galten bereits in den frühen Jugendjahren der Spiritualität. Ich bin in den Bergen aufgewachsen, in denen die Stille nur durch die Geräusche der Natur unterbrochen wird. Die Frage, ob es ein Schöpfer gibt, hat sich für mich nie gestellt, die Natur ist Schöpfung pur.

Jahrelange Erfahrungen in verschiedenen Meditationstechniken haben mir gezeigt, wie wichtig es ist, innere Ruhe, Harmonie und Stabilität zu erreichen. Vor über 20 Jahren habe ich bei tibetischen Mönchen gelernt, die innere Mitte im Alltag festzuhalten und den Tag mit einem Lächeln zu starten. Wenn wir im Außen etwas verändern möchten, müssen wir zuerst die Veränderung in uns selber vornehmen.

Geprägt durch meine spanischen Wurzeln, lernte ich sehr früh, dass die alternativen Heilmethoden, tief mit dem göttlichen Glauben verbunden sind. Glauben „bewegt“ und „Verstehen“ führt uns zur eigentlichen Heilung.

Den frühen Kontakt mit der geistigen Ebene zeigten mir schon als Kind auf, dass es noch etwas anders gibt, als das irdische Leben. Ich wurde zu einer Reisende zwischen den Welten.

Mein Weg führte über den tibetischen Buddhismus zu alten schamanischen Praktiken die ich von wundervollen Lehrern und Meistern lernen durfte. Und doch bleibt die größte Schule das Leben selber.

„Vivir es mi pasión“ Leben ist meine Leidenschaft

Ich liebe es, Menschen auf ihrem Weg zu Gesundheit und Ganzheit, zu sich selbst zu begleiten. Die Rückverbindung mit der eigenen Urbestimmung ist das größte Geschenk, das wir erhalten wenn wir mutig sind, unsere Träume zu erwecken.

Die Erfüllung finde ich täglich in der Verbindung zur geistigen Welt. Meine Leidenschaft gilt dem Schreiben und ich bin zutiefst dankbar, dass ich mein Wissen, meine Erfahrungen und meine Gedanken durch diese Form mit anderen Menschen teilen darf. Der Glaube an das Leben und die Gewissheit, dass alles in absoluter göttlicher Ordnung ist, inspirieren mich in „Bewegung“ zu bleiben.

Meine Seminare in der Natur sehe ich als Geschenk der unendlichen Schöpfung. Die Füße auf dem Boden, den Blick zum Himmel gerichtet, erweckt in mir die grandiose Schöpfungskraft, welche jeder Mensch in sich hat.

Ich bin überzeugt, dass wir die Ausdrucksform Gottes in uns tragen und jeder Mensch ein tiefes Potenzial in sich trägt. Wenn wir lernen die Vollmacht über unser Leben zu übernehmen und Gottes Liebe zu würdigen, werden alle Erfahrungen zu lichtvollen Erkenntnissen.

von Herzen

Doris Fuentes